Robotic Boys

Die "Robotic Boys", bestehend aus den Brüdern Bastian Brumbi und Julian Brumbi, sind die seit einigen Jahren erfolgreichste deutsche Mannschaft bei der World Robot Olympiad (WRO). Sie sind Schüler des Robert-Koch-Gymnasiums Deggendorf (Niederbayern).
Höhepunkte ihrer Karriere sind die Bronze-Medaille beim WRO-Weltfinale 2022 in der Kategorie RoboMission Junior sowie 2023 die Silber-Medaille in der Kategorie RoboMission Senior.

Robotic Boys
Die Robotic Boys mit Ihrem Coach Detlef Brumbi. Bild: TECHNIK BEGEISTERT e.V.

Bisherige Erfolge:

Jahr Kategorie Wettbewerb Platzierung
2018 Regular Elementary * Regionalwettbewerb in Passau
Deutschlandfinale in Passau
1 von 3
16 von 21
2019 Regular Elementary * Regionalwettbewerb in Passau
Deutschlandfinale in Schwäbisch Gmünd
Weltfinale in Györ (Ungarn)
1 von 2
1 von 24
26 von 92
2021 Regular Junior Qualifizierungs-Runde
Online-Weltfinale
82% Punkte
23 von 49
2022 RoboMission Junior Regionalwettbewerb in Passau
Deutschlandfinale in Chemnitz
Weltfinale in Dortmund
1 von 3
1 von 30
3 von 81
2023 RoboMission Senior Regionalwettbewerb in Freising
Deutschlandfinale in Freiburg
Weltfinale in Panama
1 von 11
1 von 19
2 von 87
2024 RoboMission Senior Regionalwettbewerb in Freising
Deutschlandfinale in Passau
Weltfinale in Izmir
1 von 10
Juni 2024
November 2024
* unter dem Teamnamen: JECC - Technik für Kinder e.V.